Lobpreisgottesdienst am Samstagabend

Am Samstag, den 06. März findet unser nächster Lobpreisgottesdienst statt. Wir dürfen zwar im Moment nicht gemeinsam laut singen, aber wir können es in unseren Herzen. Der Lobpreis- Gottesdienst ist geprägt vom Gebet mit- und füreinander. Außerdem ist Platz für persönliche Berichte über Erlebnisse mit Gott. Eine Predigt wird es nicht geben, aber viele Lieder, die wir zur Ehre Gottes singen und die Dein Herz berühren.

Komm vorbei und lass Dich insipirieren. Eine Anmeldung über info@feg-brandis.de oder über unsere Whatsapp Freundegruppe ist erforderlich.

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln: Mindestabstand halten und die ganze Zeit über eine Mund-Nasen- Maske tragen. Außerdem wird es keinen gemeinsamen Gesang geben.

Eltern-Kurs für Eltern mit Kindern bis 10 Jahren

Hiermit laden wir alle Eltern mit Kindern bis 10 Jahren und auch alle, die demnächst Eltern werden, zu unserem nächsten Eltern-Kurs ein. Los geht es am 12. März um 20 Uhr. Der Eltern-Kurs kann Euch als Eltern ermutigen und stärken, unabhängig davon, ob Ihr als Eltern Eure Kinder gemeinsam erzieht, alleinerziehend seid oder in einer Patchwork-Familie zusammenlebt.

Der Eltern-Kurs findet in einer ungezwungenen Atmosphäre statt.
Erlebt lebensnahe Referate  mit guten Impulsen für Euren Familienalltag. Profitiert von den Erfahrungen anderer Eltern und unseren Experten. In kleinen Gruppen könnt Ihr Euch anschließend mit anderen Vätern und Müttern austauschen. Ihr erhaltet ein Teilnehmerbuch mit wertvollen Tipps und viel Platz für Eure Notizen.

Der Elternkurs ist eine Serie von fünf Treffen.
Dies sind die Themen:

1. Ein starkes Fundament bauen

2. Den Bedürfnissen unserer Kinder begegnen

3. Grenzen setzen

4. Gesunde Beziehungen entwickeln

5. Unser Ziel für die Zukunft

Hier gibt es noch mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung
http://www.feg-brandis.de/eltern-kurs/

PFIJUKO 2021 – HEAVEN

Die Pfingstjugendkonferenz findet wegen Corona auch in diesem Jahr dezentral statt. Wir werden uns in unseren Gemeinderäumen treffen und mit dem Livestream aus Siegen unser eigenes Pfingstevent machen. Frei nach dem Motto: „Make Pfingsten great again!“ werden wir mit allen Jugendlichen und jungen Leuten, die das möchten ein wunderbares Pfingstwochenende feiern, gute Impulse bekommen, Spaß haben und gemeinsam essen und lachen.

Teilnehmen können Jugendliche ab 12 Jahren. Zur Deckung der Unkosten erheben wir einen Teilnehmerbeitrag von 20 Euro.

Inhaltlich wird es diesmal um den Himmel gehen. Deine Perspektive für die Zukunft ändert deine Haltung für die Gegenwart. Durch Jesus Christus dürfen wir Bürger des Himmels sein. Diese Identität schenkt uns heute inmitten von Fragen und Unsicherheit eine neue Hoffnung. Unser Gott im Himmel ist durch und durch gut. Deswegen dürfen wir wissen, dass das, was der gute Vater vorbereitet, gut sein wird. Angst muss weichen, Hoffnung wird kommen. Entdecke, wie du die Werte des Himmels schon jetzt leben kannst. Das ist PFIJUKO 2021. Das ist HEAVEN. Prepare to be amazed.

Die Pfijuko findet von Freitag bis Sonntag (21. bis 23. Mai) statt. Wenn Du dabei sein willst, dann melde Dich bitte per Whatsapp oder Email (info@feg-brandis.de) an.

40 Tage Gebet & Fasten: Komm, Heiliger Geist

Herzliche Einladung zu dieser Fasten-Aktion von Campus für Christus. 40 Tage lang (vom 17. Februar bis 4. April) kannst Du mithilfe der App für Dein Smartphone (App Spiritual Life Training (Campus für Christus) – einfach im Apple Store und in Google Play downloaden) oder anhand einer Broschüre im PDF Format, das vielfältige Wirken des Heiligen Geistes neu entdecken, im Gebet erbitten und an Dir geschehen lassen.

Denn es gibt keinen besseren Weg als Christen in dieser Zeit der Umbrüche zu (über)leben, Klarheit zu finden trotz Infoblasen und Fake news und Jesus nachzufolgen inmitten einer verwirrten Welt. Allein der Heilige Geist gibt uns innere Kraft, versichert uns Gottes Liebe und bevollmächtigt uns, Christus mutig und barmherzig in diese Welt hineintragen.

Ab Dienstag 16. Februar bis zu Ostern bieten wir im Rahmen des Fastengebetskalenders jeden Dienstag von 19.00 – 19.30 Uhr eine gemeinsame Online-Gebetszeit an. Hier findest Du alles dazu.

Hier gelangst Du direkt zur Internetseite der Aktion (fastengebt.ch). Dort findetes Du noch einmal alle Infos und alle Links.

Das Fastengebet auf deinem Smartphone

App Spiritual Life Training (Campus für Christus)

im Apple Store und in Google Play downloaden.

In den Leseplänen von Bibelserver.com

oder als PDF Version fürs Handy herunterladen.

Aus der Einleitung der Aktion: „Komm, HeiligerGeist«Es ist gut für euch, dass ich fortgehe, … denn … so werde ich ihn (den Beistand, den Heiligen Geist) zu euch senden» (Joh 16,7). Jesus hat alles getan, um uns Menschen (zurück) in eine lebendige Verbindung mit Gott zu bringen. Eine Verbindung, die durch den Heiligen Geist bewirkt wird und in der wir Antwort finden auf unsere tiefsten Fragen: Wer sind wir? Wo gehören wir hin? Was ist der Sinn un-seres Lebens? Wer gibt uns Orientierung? Die folgenden Tagesimpulse regen dazu an, diesen Fragen nachzugehen und das vielfältige Wirken des Heiligen Geistes neu zu entdecken, willkommen zu heissen und uns davon bewegen zu lassen. Es lohnt sich, die Bibeltexte in ihrem Zusammenhang zu lesen. Sie sind, wo nicht anders vermerkt, der Elberfelder Übersetzung (2006) entnommen … .“

Christolini – Online

Auch im neuem Jahr werden wir unsere Online Christolini fortsetzen. Dazu werden wir uns jeweils donnerstags (11.02. / 18.02.) um 15:30 Uhr über die Onlineplattform „zoom“ digital treffen. Es gibt einen Impuls, wir spielen ein Spiel, wir sprechen darüber wie es uns so geht und
am Schluss (gegen 16:30 Uhr) beten wir gemeinsam. Der Link zur Teilnahme an unserem Treffen lautet: https://zoom.us/j/94210474456?pwd=Ly9EdVdQWGtjNDZmYzRTTHRjNWhoQT09

Ihr werdet dann aufgefordert das Programm „Zoom.us“ zu installieren. Bitte macht das.
Dann müsst Ihr eventuell noch die ID und Passwort in der App eingeben.
Meeting-ID: 942 1047 4456
Kenncode: 127932

ONLINE Jugendtreff

Auch im Jahr 2021 wollen wir uns weiterhin als Jugend treffen. Da das im Moment Live nicht möglich ist, gibt es digitale Treffen. Die Jugendtreffen sind für Teenager der 7. bis 12. Klasse.
Wir treffen uns dazu freitags (12.02. / 19.02.) über die Onlineplattform zoom. Los geht es um 18 Uhr und Ende wird gegen 19 Uhr sein.

Der Link zur Teilnahme an unserem Treffen lautet: https://zoom.us/j/92797811894?pwd=N0ZjK3BMVWhDeTdqZ3hCUml1MkprZz09

Ihr werdet dann aufgefordert das Programm „Zoom.us“ zu installieren. Bitte macht das.
Dann müsst Ihr eventuell noch die ID und Passwort in der App eingeben.

Meeting-ID: 927 9781 1894
Kenncode: 002421

Termine zum Vormerken

Wir wissen zwar nicht was kommt, aber wir sind voller Hoffnung, dass sich die aktuelle Coransituation spätestens im Sommer entspannt und wir dann wieder miteinander feiern oder sogar miteinander wegfahren können.

So dürfen sich die Teenager und Jugendlichen unter Euch zu Pfingsten (21.-23.Mai) wieder auf eine Pfingstjugendkonferenz freuen. Diesmal wieder Pfijugo HOME in unseren Räumen in Brandis.

Außerdem wollen wir auch in diesem Jahr unsere Bootsfreizeiten auf der Mulde wieder machen. Die Rock Solid Bootstour wird dieses Jahr voraussichtlich vor den Sommerferien vom 02. bis 04. Juli stattfinden. Die Männerbootstour ist für die Zeit vom 27. bis 29. August geplant. Herzliche Einladung!

Bitte markiert Euch auch diese beiden voraussichtlichen Termine FETT im Kalender: Zum einen unser Sommerfest mit Taufe am 26. Juni und zum anderen planen wir eine Gemeindefreizeit vom 01. bis 03. Oktober. Wir würden uns freuen mit Euch gemeinsam zu feiern und zu chillen ;).

Alpha – Online

Mensch trifft Gott – das geht in Coronazeiten und es geht auch Online. Weil wir das zumindest hoffen und Dir von Herzen wünschen, gibt es ab Montag, den 08. Februar Alpha-Online. Dazu treffen wir uns regelmäßig montags 19:30 Uhr über die Plattform Zoom. Für Dich entstehen dabei keine Kosten. Alles was Du brauchst um dabei zu sein ist ein Laptop, Smartphone oder Tablet mit Mikrofon und Kamera.

Nach einer kurzen Begrüßung schauen wir uns einen Filmclip aus der Alpha – Filmserien an. Das Video dauert ca. 25 Minuten. Während dessen kannst Du über den Chat gerne Deine Fragen zu Gott oder den christlichen Glauben loswerden. Oder Du hebst Dir Deine Fragen für die Zeit nach dem Video auf. Dann kannst Du Sie gerne in die Runde stellen. Um 20:30 Uhr wird der Kursabend dann zu Ende sein. Bitte melde Dich Hier über unser Kontaktformular an, wenn Du dabei sein möchtest. Die Termine und den Link zur Teilnahme bekommst Du HIER.

Also: Reservier Dir den Termin. Mach es Dir mit Deinem Partner oder einem Freund auf der Couch gemütlich und lerne Gott, Jesus und den christlichen Glauben kennen.

Zur Teilnahme sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Inhaltlich geht es unter anderen auch um folgende Fragen: Worum geht es beim christlichen Glauben? Warum bin ich hier? Wo gehe ich hin? Wer war Jesus eigentlich? Gibt es Gott wirklich? Nicht alle Deine Fragen werden wir beantworten können,
aber immer von unseren persönlichen Erlebnissen berichten und sehr gern auch offen diskutieren.

Open Doors – Gottesdienst am 21.02.

Am 21.02. ist Daniel Sommer in unserer Gemeinde zu Gast. Daniel Sommer ist Referent für Öffentlichkeitsarbeit von
Open Doors Deutschland e.V. Er wird uns über die Arbeit von Open Doors informieren und in die Situation der verfolgten Christen weltweit mit hineinnehmen.

Das Motto von Open Doors findet sich in Offenbarung 3,2 – „Werde wach und stärke das, was abzusterben droht.“

In diesem Sinn ist Open Doors seit über 65 Jahren unterwegs um bedrängte Christen darin unterstützen und zu ermutigen, trotz Verfolgung ihr Christsein zu leben, ihre Gemeinden zu stärken und auch in einer feindlich gesinnten Umwelt das Evangelium zu verkünden.

Dabei ist Open Doors in rund 60 Ländern im Einsatz. Die Projekte umfassen Hilfe zur Selbsthilfe, Ausbildung von christlichen Leitern, Engagement für Gefangene, Nothilfe und Trauma-Arbeit, die Bereitstellung von Bibeln und christlicher Literatur sowie die Unterstützung von Familien ermordeter Christen. Mit einer breiten Öffentlichkeitsarbeit informieren Open Doors in Publikationen und mit Vorträgen über Christenverfolgung und ruft zu Gebet und Hilfe für verfolgte Christen auf.

Leben zur Ehre Gottes – Gottesdienst am 14.02. – Beziehungen und Sexualität

Wir setzen unsere Preditgreihe über den 1. Korintherbrief fort. Heute geht es passend zum Valentinstag um die Themen Beziehungen und Sexualität. Beides gehört zu unserem Leben. Beides hat sich Gott ausgedacht. Für Christen stellt sich deshalb nicht nur die Frage – Wie können wir beides so gestalten, dass es uns gut tut? Wenn Gott in unserem Leben eine Rolle spielen soll, dann sollten wir auch fragen – Wie können wir beides so gestalten, dass es unserem Glauben entspricht und Gott ehrt. Mit dieser Frage haben sich auch die Korinther beschäftigt und Paulus stand ihnen gerne Rede und Antwort. Komm vorbei und lass Dich inspirieren.

Mehr lesen