Focus Berufung – Infoabend am 06. September

Berufen? Wir suchen mit dir nach Gottes Spuren in deinem Leben!

Kirche lebt davon, dass Menschen Jesus nachfolgen und ihre Berufung leben. Wer seine Berufung findet, der betritt den Bereich seiner von Gott gegebenen Fähigkeiten und Kompetenzen! Gott hat jeden einzigartig gemacht und begabt – vom Mutterleibe an. Gemeinsam wollen wir das herausfinden. Dabei wirst du sprachfähig im Glauben, lernst dich selbst und Gott neu kennen und wächst als Person und im Glauben.

Unsere neunmonatigen, praktischen und berufsbegleitenden Kurse richten sich an Christen, die nächste Schritte gehen möchten und aktiv Gottes Plan für das eigene Leben erkennen wollen. Inhalte sind u.a.: Berufung verstehen & eine Lebensvision finden, geistliches Leben gestalten & Gemeinschaft mit Gott erleben, den Heiligen Geist & Geistesgaben kennenlernen, Menschen zu Jesus führen und natürlich vom Glauben reden.

Eine Teilnehmerin beschreibt ihre Erfahrung so: „Ich habe wieder eine etwas konkretere Vorstellung von meinen Gaben – auch die Kombination untereinander. Ich habe erkannt, dass in mir viel mehr schlummert, als mir bewusst war und das ich das entdecken und ausprobieren darf und sollte.

„Ich habe meine Persönlichkeit mehr verstehen und annehmen gelernt, bin mir meiner Neigungen klargeworden, kann jetzt dazu stehen und möchte zukünftig Verantwortung für meine Gaben übernehmen und sie zur Auferbauung der Gemeinde einsetzen.“

Der FocusBerufung Kurs findet in Leipzig, Chemnitz, Dresden und Berlin statt, wird von Campus für Christus e.V. angeboten und in Zusammenarbeit mit Kirchen vor Ort durchgeführt. Für den Kursstandort Leipzig findet am 6.9. um 19 Uhr (Roßplatz 10) ein Infoabend statt. Lerne uns als Team kennen und lass dich inspirieren, ob du ab Mitte September deiner Berufung auf die Spur kommen möchtest.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.focusberufung.com oder bei gudrun.mehner@campus-d.de

Herzliche Einladung.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.